Tag Archives: music industry

Episode 024: Über 7 Brücken

In dieser Folge besprechen wir umfassend die Brückenesotherik als auch diverses Audio Equipment. Hukl will Bands aufnehmen und kommt vor lauter Spielen gar nicht mehr zum Probieren. Leider knistert Felix gegen Ende der Sendung aber wir wünschen dennoch viel Vergnügen und freuen uns über Feedback!

PS: Die Thomann Affiliate Links funktionieren nicht in mobilen Browsern. Wenn ihr was kaufen wollt und uns was Gutes tun wollt, klickt doch noch mal im normalen Web Browser auf einen unserer Links – ihr könnt dann auch was völlig Anderes kaufen 🙂

Teilnehmer

avatar hukl Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Thomann Wishlist Icon
avatar Felix Amazon Wishlist Icon Thomann Wishlist Icon

Themen

00:00:10 Intro

endlich wieder 300Hertz
Felix hat nichts zu erzählen

00:02:12 Tele Brücke

hukl hat eine Vintage Tele Bridge w/Brass Enhanced Compensated Saddles auf seine Tele geschraubt
Saitenreiter selbst kerben
Callaham Brücke ist besser verarbeitet als Original
Wilkinson Bridge
Joe Barden Bridge
Greg Koch hat hukls Pickups für gut befunden

00:16:57 Drive

T-Rex Gristle King
Analogman King Of Tone Drive
Xotic EP Boost
cleane Amps mit Overdrive
Mesa Boogie Recto-Verb
That Pedal Show
hukls Ibanez TS9 Tubescreamer
Orange Micro Terror
Wampler Tumnus OD
Boogie ist in EU viel teurer als in USA
Fender Bassbreaker
Vox AC 15
Vox AC 30 mit Greenbacks
Vox AC 30 mit Blue Bulldogs

00:35:30 Produce Like A Pro

Produce Like A Pro
Fender Priceton Reverb 68 Custom
Simon Phillips
hukl will besser aufnhemen
The Complete Beatles Recording Sessions
Phill Brown – Are We Still Rolling?
Ken Scott – From Abbey Road to Ziggy Stardust
Interview mit Tony Platt über Back in Black
hukl baut sich ein Recording Rack
Neumann U87
Warm Audio
DBX 160A Compressor
Neve 1073LB
hukl will auch andere Bands aufnehmen
Sennheiser e945
Shure beta 58
Hairball Audio
FiveFish Audio
Seventh Circle Audio
Kabel selber löten ist sehr viel günstiger
Sommer Cable SC Club Series MkII
Bitte schickt Felix Bilder von den Trafos eines Orange OR15

01:27:02 Les Paul Brücke

Felix hat seine LP Trad von Nashville auf ABR umbegbaut
Faber ABR Brdige
Alu Tailpiece hat nicht gefallen
Gibson Tailpiece
Nashville to ABR Conversion Studs sind besser als die von Faber
Faber iNsert Kit ist die Variante mit Hammer
Callaham ABR Brücken
Pigtail Hardware
Humbucker Cover Nickel
ABR Brücke fühlt sich richtiger als Nashville an
das metrische System ist besser
Faber Tone Lock Tailpieceschrauben

01:46:19 Veranstaltungstips

am 13. Juni spielen Dead Meadow in Berlin
Geigenbaumuseum Mittenwald
Grassimuseum für Musikinstrumente in Leipzig
Bach-Museum/ Archiv Leipzig
The Night Prowlers beim OpenAir Seebenisch am 27.08.2016 bei Leipzig

01:57:55 Ausklang

Ludwig wird bald wieder dabei sein
Felix möchte seinen Techniker einladen
am Ende knarzt Felix’ Audiospur
hukls Thomannwunschliste wächst wieder
Lehle Little Dual
Palmer Line Isolator

300Hertz E021: Teletest live aus Berlin

Felix besucht hukl vor Weihnachten in Berlin und tobt sich auf der Ray Gerold Telecaster aus, die er bisher noch nicht in den Fingern hatte. Es gibt also mal wieder ausgiebige und fachkompetente Audiobeispiele, die auch entsprechend mit Kapitelmarken ausgezeichnet sind. Wie immer wünschen wir viel Spaß und freuen uns auf euer Feedback!

Teilnehmer

avatar hukl Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Thomann Wishlist Icon
avatar Felix Amazon Wishlist Icon Thomann Wishlist Icon

Themen

00:00:10 Intro

Felix besucht hukl
hukls neue Gitarre wird getestet
T-Rex Gristle King OD

00:03:18 Ray Gerold Tele Demo

Sennheiser e906
Rupert Neve DI Box

00:05:34 Clean Single Coil

00:11:01 Clean Humbucker

00:15:21 Drive Single Coil

00:21:01 Drive Humbucker

00:25:38 Clean Humbucker mit Fuzz und Delay

00:29:00 Clean Single Coil mit Fuzz und Delay

00:32:00 Rund um Gitarren

Felix hat eine Gibson SG Standart 2016 HC getestet und für gut befunden
die Gibson Les Paul Traditional 2016 taugt auch
PRS Gitarren sind toll aber eigen
Candy Apple Red
Rockinger
Düsenberg
Andertons Düsenberg Demo
Ray Gerold Gitarren sind 300Hertz approved!
Huklcastser vs. Fender Custom Shop wäre interessant

00:48:12 Empfehlungen

Compressor, EQ, Limiter sind notwendig
DAW Plug-Ins sind oft hässlich und schlecht zu bedienen
FabFilter Audio Plug-Ins
Waves Plug-Ins
Train Your Ears

00:56:22 Das Drama von Berlin

die Sendung wurde am 28.11.2015 aufgezeichnet
Motörhead am 27.11.2015 in Berlin wurde abgesagt
Phil Campbell war krank
Felix konnte den Ausweichtermin leider nicht wahrnehmen
Karten für das Konzert in Chemnitz im Februar wurden gekauft
Lemmy ist leider am 28.12.2015 verstorben
Ludwig und Felix waren im Gruselladen
Thomannfiliale in Berlin

01:08:37 Steckerleiste

Brennenstuhl
gutes Gehäuse, Überspannungsschutz, einzelne Schalter, Netzfilter
Furman AC-210 AE Power Conditioner

01:13:53 Outro

The Growlers
Affilate Links auf Thomann und Amazon
Planet Wavs Kabelbinder
Multi Tool
Smokey Amp
Lehle Volume Pedal
Lehle DC Filter
Lehle Sunday Driver
Ernie Ball Volume Pedal
TC Electronic Poly Tune Clip
TC Electronic Poly Tune Mini

01:23:24 Squier Tele Demo

01:27:40 Ray Gerold Demo 2

Episode 019: Live in Berlin

Unregelmäßig, wie gewohnt, erscheint unsere neuste Ausgabe. Dieses mal trafen wir uns in hukls Proberaum und probierten Einiges an neuem Gear vor Ort mit angemessener Lautstärke aus.

Leider hatten wir nicht die Zeit hukls Amp so zu mikrofonieren das er auf der Aufnahme genau so gut klingt wie vor Ort im Raum, wir hoffen es kommt dennoch etwas von den appetitlichen Tönen auf euren Trommelfellen an. Nach der Aufnahme war noch einige Arbeit nötig um das Übersprechen der Verstärker auf unseren Sprachmikrofonen zu verringern weswegen es noch eine Woche nach der Aufnahme bis zur Veröffentlichung dauerte. Lasst uns auch mal in den Kommentaren wissen ob derartige Demos für euch in einem Audiopodcast Sinn machen oder ob man dazu eigentlich lieber auch Video haben will.

Abgesehen davon wünschen wir viel Vergnügen!

Teilnehmer

avatar hukl Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Thomann Wishlist Icon
avatar Felix Amazon Wishlist Icon Thomann Wishlist Icon

Themen

00:00:10 Intro

Sommerpodcastpause
Felix war zu Besuch in hukls Proberaum
Equipmentwünsche wurden erfüllt

00:03:40 Mesa Boogie Rectoverb 25

hukl hat sich einen Mesa Boogie Rectoverb 25 gekauft

00:06:26 Gibson Les Paul

Felix hat sich eine Gibson Les Paul Traditional 2012 gekauft
Custom Shop ist toll aber leider zu teuer
eBay Kleinanzeigen App ist praktisch
bei Kleinanzeigen lieber vorsichtig sein
Ludwig und Felix haben noch beim Session in Walldorf vorbei geschaut.

00:19:00 Rectoverb Demo mit Les Paul

Nitrolack altert schöner als Poly-Lack
Nitro vs. Poly
Wir schalten die Kanäle und Gainstufen des Boogie Amps durch.

00:32:20 Rectoverb Demo mit Telecaster

hukls Tele kommt zum Einsatz
Wir gehen wieder die Kanäle und Gainstufen durch.

00:42:05 Gitarrenspecs

hukls Tele wurde auf ein sehr gutes Level geschraubt
Bünde unterscheiden sich in Breite und Höhe
bei günstigen Gitarren wird am Bunddraht gespart
Fender Burst Finishes und Custom Colors
Fender Finish History
T-Rex Gristle King
Der aktuelle Grisle King v3

00:59:20 Greg Koch

hukl hat Greg Koch für sich entdeckt
Felix ist Zakk Wylde Fan
Jimmy Page und Jimi Hendrix sind natürlich Vorbilder für jeden
hukls Greg Koch Playlist
Joe Bonamassa “How one man beat the record industry
Greg Koch Clinic at Copenhagen Guitar Show 2013
hukl lässt sich eine Ray Gerold Gitarre bauen

01:13:16 Geld durch Musik

Album von hukls Proberaumnachbarn
Kadaver sind voll am Start
Felix erzählt von seiner Band The Night Prowlers
die Band war Untwerwegs mit der Veranstaltungstechnikfirma Bich

01:24:28 Musik auf dem Camp

The Incredible Herrengedeck
Felix kann vielleicht zum 32C3

01:27:00 Les Paul Mods

Felix spiel eine Saitenlage von ca. 1,9mm am 12. Bund
Security Locks
blank Truss Rod Cover
Gibson Historic Pickup Frames
Steward MacDonald tutorial – Gibson Historic Pickup Ring
Treble Bleed Mod
Gibson ABR-1 vs. Nashville Bridge
Gibson ABR-1 Bridge
Conversion Set Nashville to ABR-1
Gibson Historic Lightweight Tailpiece
hukl will Humbucker im Singlecoil Format in seine Badercaster bauen

01:40:43 Smokey Amp

Smokey Amps
Felix hat Werkzeug bei Rall Guitars bestellt
Smokey Amp Demo vor hukls Sprachmikro
Smokey Amp Demo an Roctoverb Speaker
guter kleiner aufwärm Amp

01:55:42 Fender Amp Demo

02:05:03 Outro

auch Fender drive kann cool sein
Vielen Dank, für Feedback und Flattrei

Schickt uns bitte ein “Braten 2.0” an die einschlägigen Kanäle, falls ihr uns bis zu dieser Stelle zugehört habt.

E009: Sound wie im Bilderbuch

Neues Jahr, neue 300Hertz Folge. Wir beginnen dieses mal mit einer ausführlichen Nachbesprechung von hukls aller erstem Konzert, sowie über den Mixingprozess der Aufnahmen. Wie gewohnt mit zahlreichen Tips und Referenzen zum Selbststudium.

Auch der 30C3 wird nachbesprochen und ausdrücklich für einen Besuch geworben. Dann verstricken wir uns in die üblichen Bastelthemen und auch die obligatorische Thomann-Pilgerfahrt darf nicht fehlen.

Der Podcast wurde auch mit der Besprochenen K-14 Scale eingelevelt.

Teilnehmer

avatar hukl Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Thomann Wishlist Icon
avatar Felix Amazon Wishlist Icon Thomann Wishlist Icon

Themen

00:00:00 Beginn

00:00:10 Einleitung

lange Pause zwischen den Folgen

00:01:23 hukls Konzert

toller Club
tolle Leute
toller Sound
tolle Band
tolles Konzert
hukls Konzert zum nachhören
Das Konzert auf Soundcloud
es waren auch 300Hertz-Hörerinnen da
Sneak zum Video vom Konzert
Dirk Grau ist für den Film zuständig
Maike Zimmermann war verantwortlich für die tollen Visuals
Wie fühlt man sich vor dem Konzert?
Tech- und Stagerider für den techniker sind wichtig
Aufregung im Sinne von Angst oder Bock?
das Abgehen auf der Bühne kommt von allein
hukl musste die Ansagen machen
Privatclub Berlin ist sehr zu empfehlen

00:22:15 Musik auf dem 30c3

30 Chaos Communication Congress
Felix wollte zum 30c3 und wurde krank
jeder sollte mal hin
es gab viel gute Musik
Janina Rockt auf Soundcloud
Gongkonzerte
zum 31c3 sind wir am Start
E-Gitarrenworkshop ist/ war in Planung
hukl meint der 31c3 wird noch besser
Vortrag zur Rohrpost auf dem 30c3

00:31:17 Badercaster Replic und Bastelei

hukls Badercaster wurde nachgebaut
hukls Blogpost How to build an electric guitar
Rixdorfer Kerl Pickup
als nächstes muss ein Verstärker gebastelt werde
hukl hat einen neuen Lötkolben
Programmierbares Pedal von Neunaber (http://www.neunabertechnology.com/gear/slate)
Opensource Arduino Guitar Pedal
Drum Computer clone of Roland TR-808 Bausatz

00:40:55 Mixen und Mastern

Mixing Secrets von Mike Senior (gibts auch in deutsch und für Kindle)
Getting Pro: Methoden, Tricks und Hintergründe für professionelle Audioproduktionen
Das Mikrofonbuch: Optimaler Einsatz im Studio und auf der Bühne
Recording Lounge Blog
Recording Lounge Podcast
Three Dimensional Mixing (Buch von Recording Lounge)
hukl empfiehlt video tutorial seite für alle möglichen Audio toolsgroove3.com
radikale Einschnitte können im Mix viel bewirken
Beispiel für Gibson SG mit P90 und Bigsby
Bob Katz
vu-Meter
K-Meter
DIE NEUE NULL
man sollte nicht gegen die digitale Null mixen
Kino und Orchester wollen viel Dynamikrange haben
gute Mikropositionen ersparen viel Arbeit
Referenzaufnahmen helfen
Mix muss auf vielen unterschiedlichen Speakern gut klingen
Immer schön hören!
hukl hat sich die KRK RP6 RoKit G3 gekauft
Yamaha HS-7 Nahfeld Monitor
JustMusic kann doch was.
Die Neumann KH 120 klangen verdammt gut
Genelc Monitore
PreSonus Eris 5
hukl’s HiFi Verstärker Tip: Yamaha A-S 500

01:13:35 erneuter Thomannbesuch

Felix war mal wieder bei Thomann
auch wenn es voll ist macht es Spaß
Thomannservice mal wieder super
hukl will auch zum Thomann
Marshall JTM 45
Jeder will einen JTM 45 oder einen SLP haben!
Den JTM 45 kann man auch voll aufgedreht spielen.
Marshall 1959 SLP
Der SLP klingt extrem gut, ist aber viel zu laut.
Marshall 2061X
Suhr Badger 35
Suhr Guitars
Lany GH 50 L
unsere Testbox: Marshall MR 1960 AX
Einkanalige Amps sind toll!
Marshall 1962 Bluesbraker
Welchen Marshall will man haben?
Marshall Vintage Modern 2466 100w Head
Marshall JCM 800 2203 100w Head
Marshall JVM 410H 100w Head
Fenderamps können nicht so gut braten.
Felix hat sich denTC Electronic Ditto Looper gekauft.
Felix kann Loopstations jetzt auch empfehlen
TC Electronic Ditto X2 Looper

01:44:00 Les Paul Vergleich

Felix hat seine Hagstrom Swede mit einer Gibson Les Paul verglichen.
Gibson Les Paul 50s Tribute
Gibson Les Paul LPJ RW 2013
Gibson Les Paul LPJ CH 2014
neue Gibson 2014er Modelle
Andertons Gibson 2014 Review
Chapman Guitars ML-2
Wichtig ist guter Sound, 50er Halsprofil, unlackierter Hals.
Gibson Les Paul Traditional 2014

01:52:14 mehr Bastelei

Hukl hat beim Saitenreiter seine Badercaster vorgestellt.
mysteriöse alte Marshall Combo
Hukls Telecaster hat einen neuen Hals bekommen.
Bei Hälsen im Fender-Vintage-Style ist der Trussrod leider nicht an der Kopfplatte einzustellen.
Günstiger Bunddraht nutzt sich schneller ab.
Bunddraht tauschen müsste man mal üben.
E- Gitarrenbau. Eine Selbstbauanleitung
Kluson Mechanik
Felix hat sich das Ernie Ball Tool Kit gekauft.
An einer Strat war alles schlimm eingestellt, was an einer Strat schlimm eingestellt sein kann.
Proxxon Inbus Set
Proxxon Torx Set
Song basteln mitCreate your Chord Progression
eine gute Saitenkurbel ist die Planet Waves DP0002 Pro-Winder

02:14:38 Kleinkram

zZ. ist NAMM Music Show
Tone Report Daily (Video)
Tone Report Weekly (kostenlose Zeitschrift füt iOS)
Tone Report Weekly Webausgabe
Fender wird 60 und bringt Geburtstagsmodelle (Video)
Chapmangitarren mit auf der NAMM

02:16:20 Ende

Wir rocken dann mal rein und wünschen weiterhin frohes Rocken!

Episode 005: Dingstonabnehmer

In dieser Folge widmen wir uns neben dem üblichen Themenblumenstrauß insbesondere auch dem True Bypass Mythos und der Musikindustrie. Ein Intro haben wir nun auch (nicht erschrecken!) aber wir haben es noch ganz kantig vorne an die Aufnahme geklebt und nicht live mit aufgenommen so wie wir es dann beim nächsten Mal machen werden. Am Ende spielt hukl ein wenig auf dem Fender HotRod Deluxe ist aber ganz aufgeregt und lässt noch Raum zur Steigerung.

Wohl bekomm’s!

Unsere Bands auf Bandcamp

Themen

00:00:00 Intro

00:00:08 Einleitung

Hukl war im Segelurlaub vor Sizilien
Link zur Segelwebsite

00:03:43 Just Music Rant

JustMusik Berlin Store mit tausenden Quadratmetern
Laden ist hübsch aber Verkäufer sind doof
Fender Hot Rod Deluxe III
Baumarkt ist auch schlimm
Der Einzelhandel soll diese Sendung hören!
Felix erklärt warum Dinge erst zur Hauptkasse geschickt und nicht gleich verkauft werden
zum testen taugt der Laden
Andertons Store
JustMusic ist nicht 300Hertz approved!

00:17:30 Thomann Lob

Thomann Ladengeschäft ist groß
Verkäufer sind freundlich
Testräume sind groß, belüftet und schalldicht
Jamsession im Testraum
Thomann macht vieles richtig

00:22:58 Überblick über große Musikläden

Musik Store in Köln
hübscher neuer Laden
eher Showroom statt Geschäft
Musik Produktiv
nicht so groß und hübsch aber nett und freundlich
Musik Produktiv gut zum Schlagzeug testen
Music Store überhaupt nicht
JustMusic Hamburg angeblich auch gut für Schlagzeug
Session Music
Livestream und Chat sind in Planung

00:28:58 DI-Box

AKG D 112
DI Box
DI-Box für Bassaufnahme
Palmer Audio Tooles
Palmer PAN 01
Stereo Overheads
Es muss grooven!
Der Sound kommt aus den fingern!

00:38:10 True Bypass Mythos

wir sind dem Mythos auch erlegen
Signalweg soll so kurz wie möglich sein
Klang leidet unter langem Signalweg
True vs. Buffered Bypass Video
Boss Pedale haben alle einen buffered Bypass
Boss Pedale gehen immer
Buss TU-3 Tuner
Hardwire Bypass als doppelter Boden bei Batteriebetrieb
Batterie ist doof

00:48:40 Looper

Looper ist keiner Loopstation
Pedale mit Looper parallel statt in Reihe
Booster hilft bei langem Signalweg
Bright Onion Pedals Shop

00:54:57 Polytune 2

TC Electronic PolyTune 2
Strobetuner hängt mit der Software zusammen
verschiedene Footswitches
PolyTune Fuckup
True Bypass und LEDs machen nervige Geräusche
Wah-Wah und Rotovibe sind auch buffered bypassed
Dunlop Cry Baby Wah Wah
Dunlop Rotovibe
300Hertz E001

01:01:51 Verstärkertests

Felix hat 2 Amps ausprobiert
VHT Special 6 Ultra
guter Übungsamp
klingt sehr Fender mäßig
Fender Hot Rod DeVille 410
hammer laut, hammer clean, viel Overdrive
klingt mit Bass überragend (IST ABER MIT VORSICHT ZU GENIESSEN!!!)
Fender Super Bassman Head
Orange AD200B Mk3 Bass Head
Ampeg Heritage SVT-CL Head
Marshall VBA 400 Bass Head
Ampeg SVT-810E Bassbox
Hukl mag seinen Fender Verstärker immer noch

01:12:50 Boxenbau

Felix’ Kumpel hat sich eine 2×12″ Gitarrenbox gebaut
Celestion Vintage 30
Fender Blues Deluxe
Speaker beeinflussen den Sound sehr doll

01:15:00 Gitarrenbau

Hukl hat seine Les Paul Kopie wieder entdeckt
Grover Mechaniken
es lohnt sich an guten, günstigen Gitarren zu basteln
Hukl baut sich eine Gibson Gitarre nach
Binding
Les Paul Standert vs. Les Paul Custom
Gibson Factory Tour Video
Hukls Les Paul Nachbau: Jack and Danny LC 300 WH
Felix’ und Hukls Traumgitarre: Les Paul Custom AW
Vergleich zwischen Epiphone und Gibson Les Paul Custom
Epiphone Les Paul Custom Pro AWH
Epiphone Les Paul macht für ihren Preis eine gute Figur
Epiphone Neuheiten Musimessen 2013
Klangeigenschaften der verschiedenen Hölzer
Andertons Blindfold Test Telecaster Squier vs Fender vs Custom Shop – Part 1

01:30:30 kleine CD Produktion

Auflage je nach Erfolg der Band
komplexe Cover und kleine Grafiken vermeiden
kleine Plattenläden nehmen CDs auf Kommision
Hofa-Media CD DVD Herstellung
Reise ins 21. Jahrhundert
Bandcamp
Felix’ Band auf Bandcamp
Hukls Band auf Bandcamp
Reverb Nation
Love Hope Strength
Hukls Blogpost: Why (not) pay for music?
CD und Radio sterben langsam aus
jeder kann ins Internet musizieren
Gigs sind wichtig
Facebook Promotion
Zeit und Aufwand für CD Pressung lieber in Booking und Website investieren
Selbstvertrieb im Internet bringt mehr ein als ein Plattenvertrag
Spotify bringt auch nichts
Kadavar
Schallplatte mit Downloadlink ist toll
Platten können kaum noch produziert werden
gepresste Platten halten länger als geschnittene
es gibt keine Indielabels mehr
Hukl hat eine Quelle bei Universal
Man selbst ist das beste Indielabel

01:56:38 Tools zum Saitenwechseln

Planet Waves Guitar Headstand
Dunlop Neck Cradle Maint. Station
Fender Guitar Tech Workstation
Saitenkurbel ist die erste Offenbarung
Headstand ist die zweite Offenbarung
Planet Waves DP0002 Pro Winder Saitenkurbel

02:00:03 Hukl spielt Gitarre

wir experimentieren mit dem Einspielen von Hukls Giatrre
Hukl speichert
Röhrenverstärker mit Power und Standby
Röhren sollen etwas vorheizen
beim Ausschalten scheint es egal
Reaper DAW
Hukl spielt Gitarre
Shure SM 57
Bridge vs. Neck Pickup
Bridge Pickup oft für Overdrive Rythmus
Neck Pickup (oder beide zusammen) oft für Clean oder fettes Solo
Fender vs. Marshall Overdrive
Hukl und Felix spielen Riffraten

02:14:55 Ende

erster Test ist geglückt
wir freuen uns über Feedback (auch für das Intro)

Erwähnte Produkte